Donnerstag, 27. April 2017

Pikantes und Prickelndes aus der Wald & Wiesenküche

Noch lässt er ja auf sich warten der Frühling mit seinen herrlich sonnigen und milden Tagen aber ich bin mir sicher, schon bald wird er uns wieder locken mit einem lauen Lüftchen, seinem strahlenden Sonnenschein und milden Temperaturen, die sich hervorragend für das erste Picknick im Grünen oder ein rauschendes Gartenfest eignen!




Hmmmm, genießen unter freiem Himmel im Grünen: Die Sonne scheint, die Vögel singen, die Natur lockt mit all ihren bunten Farben und himmlisch sinnlichen Düften!
Draußen in der Natur schmeckt es einfach am besten!
Was gibt es Schöneres als ein romantisches Picknick in Wald & Wiese zu zweit oder aber eine geselliges Gartenfest mit den besten Freunden an einem lauschigen Abend. Besonders gut für einen gelungenen kulinarischen Genuss im Garten, im Wald, am See oder auf der Wiese eignet sich alles, was ohne großen Aufwand leicht zu produzieren ist, klein und fein portioniert wird, und ohne viel Geschirr und Besteck auskommt! Hmmmm wenn ich nur daran denke fallen mir auf die Schnelle schon ganz viele herrliche Salate, Häppchen und Getränke ein, die sich ideal für so ein Vorhaben eignen. Und natürlich, wie sollte es auch anders sein, werden die Klassiker der Picknick Küche bei mir mit den unterschiedlichsten Aromen der wilden Kräuter und Blumen zu ganz besonders raffinierten Speisen & Getränken kreiert!


Köstliche, pikante Appetithappen im kleinen Stil, spritzige Limonaden & Sommerdrinks mit Wildkräutern & Blüten eignen sich ganz besonders gut für das sinnliche und genussvolle Essen im Freien sondern stehn auch auf der Menüliste meines


WORKSHOP
PIKANTES & PRICKELNDES AUS DER WALD & WIESENKÜCHE
am 13. Mai 2017 von 14:00 – 18:00 Uhr im Rauchhaus „Mühlgrub“ (Hof/Sbg)

Wir widmen uns einen Nachmittag lang dem Zubereiten kleiner und feiner, besonders raffinierter Appetithappen (Fingerfood) rund um Wildkräuter, Kräuter & essbare Blüten. Zu unseren köstlichen, kleinen wilden Schmankerln wie z.B. Kräuterseitlinge auf Schafgarben Minitoast mit Latschenbutter, Wiesenschaumkraut-Minze-Lachsforellentartar oder Bachkresse-Cappuccino mit Blüten Knusper, brauen wir uns herrlich bunte, prickelnde Sommergetränke wie z.B. den Hibiskus-Rosen-Spritzer oder den Kamillen-Erdbeer-Eistee und verwöhnen damit nicht nur unseren Gaumen sondern betören damit auch unsere Sinne!


Mehr Informationen (siehe WORKSHOPS)






Keine Kommentare:

Kommentar posten